Diabeteskids

Familien können durch den Austausch untereinander lernen mit der chronischen Erkrankung umzugehen und gewinnen dadurch an Sicherheit. Durch die Diagnose Diabetes sind Familien mit der neuen Lebenslage sehr verunsichert. Sie können sich kaum vorstellen wie der Alltag zu bewältigen ist. Durch die Gemeinschaft ähnlich betroffener Familien zeigt sich, dass sie mit ihrem an Diabetes erkrankten Kind nicht allein sind. Dadurch fällt es leichter die Krankheit zu akzeptieren.

Ziel:

  • Akzeptanz von Diabetes
  • Bewältigung des Alltags
  • Wissensvermittlung
  • Austausch mit Familien und Kindern
  • Vernetzung
  • Ernährungstips
  • Kontakt zu einer Kinderkrankenschwester

Anmeldung:
Kommt gerne spontan vorbei!
info@leuchtturm-hamburg.net
040/ 88908114

Zeit:
donnerstags von 9:30 bis 11:00 Uhr
(nicht in den Ferien und Feiertagen von Schleswig-Holstein)

Ort:
Ronald McDonald Haus
Oase/ 1. Etage
Bleickenallee 38
22765 Hamburg